Webshop-Angebot nur für Industrie, Handwerk & Handel
Webshop-Angebot nur für Industrie, Handwerk & Handel
Autorisierte Fachhändler Henkel, Dräger
Autorisierter Fachhändler
HenkelDräger

Befestigungstechnik

Befestigungstechnik umfasst eine Vielzahl von Methoden und Materialien, die zur sicheren und stabilen Verbindung von Bauteilen verwendet werden. Hier sind einige der wichtigsten Kategorien:

Schrauben und Bolzen:

Schrauben: Verfügbar in verschiedenen Typen wie Holzschrauben, Blechschrauben und Maschinenschrauben, die jeweils für spezifische Materialien und Anwendungen geeignet sind.

Bolzen: Werden oft in Kombination mit Muttern verwendet und bieten eine starke Verbindung für schwere Lasten.

Dübel:

Plastikdübel: Ideal für leichte bis mittelschwere Lasten in Beton oder Mauerwerk.

Metallanker: Bieten hohe Tragfähigkeit und werden in anspruchsvollen Anwendungen wie der Befestigung von schweren Maschinen verwendet.

Nägel und Klammern:

Nägel: Häufig in der Holzverarbeitung verwendet, um Bauteile schnell und effizient zu verbinden.

Klammern: Werden oft in der Möbelherstellung und im Bauwesen eingesetzt, um Materialien wie Holz und Stoff zu befestigen.

Nieten:

Blindnieten: Ideal für Anwendungen, bei denen nur einseitiger Zugang möglich ist.

Vollnieten: Bieten eine dauerhafte Verbindung und werden häufig in der Metallverarbeitung eingesetzt.

Klebetechniken:

Konstruktionskleber: Bieten eine starke und dauerhafte Verbindung für verschiedene Materialien wie Metall, Holz und Kunststoff.

Dichtstoffe: Werden verwendet, um Verbindungen abzudichten und gleichzeitig zu befestigen.

Spezialbefestigungen:

Hinterschnittanker: Werden in der Fassadentechnik verwendet, um eine unsichtbare und sichere Befestigung zu gewährleisten.

Tüllen und Befestiger-Kombinationen: Speziell für die Befestigung von Dachabdichtungen und Wärmedämmungen auf Flachdächern entwickelt.

Diese Kategorien decken die grundlegenden Befestigungstechniken ab, die in verschiedenen Bau- und Konstruktionsprojekten verwendet werden. Jede Methode hat ihre eigenen Vorteile und ist für spezifische Anwendungen und Materialien geeignet.

Befestigungstechnik umfasst eine Vielzahl von Methoden und Materialien, die zur sicheren und stabilen Verbindung von Bauteilen verwendet werden. Hier sind einige der wichtigsten Kategorien:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Befestigungstechnik

Befestigungstechnik umfasst eine Vielzahl von Methoden und Materialien, die zur sicheren und stabilen Verbindung von Bauteilen verwendet werden. Hier sind einige der wichtigsten Kategorien:

Schrauben und Bolzen:

Schrauben: Verfügbar in verschiedenen Typen wie Holzschrauben, Blechschrauben und Maschinenschrauben, die jeweils für spezifische Materialien und Anwendungen geeignet sind.

Bolzen: Werden oft in Kombination mit Muttern verwendet und bieten eine starke Verbindung für schwere Lasten.

Dübel:

Plastikdübel: Ideal für leichte bis mittelschwere Lasten in Beton oder Mauerwerk.

Metallanker: Bieten hohe Tragfähigkeit und werden in anspruchsvollen Anwendungen wie der Befestigung von schweren Maschinen verwendet.

Nägel und Klammern:

Nägel: Häufig in der Holzverarbeitung verwendet, um Bauteile schnell und effizient zu verbinden.

Klammern: Werden oft in der Möbelherstellung und im Bauwesen eingesetzt, um Materialien wie Holz und Stoff zu befestigen.

Nieten:

Blindnieten: Ideal für Anwendungen, bei denen nur einseitiger Zugang möglich ist.

Vollnieten: Bieten eine dauerhafte Verbindung und werden häufig in der Metallverarbeitung eingesetzt.

Klebetechniken:

Konstruktionskleber: Bieten eine starke und dauerhafte Verbindung für verschiedene Materialien wie Metall, Holz und Kunststoff.

Dichtstoffe: Werden verwendet, um Verbindungen abzudichten und gleichzeitig zu befestigen.

Spezialbefestigungen:

Hinterschnittanker: Werden in der Fassadentechnik verwendet, um eine unsichtbare und sichere Befestigung zu gewährleisten.

Tüllen und Befestiger-Kombinationen: Speziell für die Befestigung von Dachabdichtungen und Wärmedämmungen auf Flachdächern entwickelt.

Diese Kategorien decken die grundlegenden Befestigungstechniken ab, die in verschiedenen Bau- und Konstruktionsprojekten verwendet werden. Jede Methode hat ihre eigenen Vorteile und ist für spezifische Anwendungen und Materialien geeignet.

Ansprechpartner

Sie finden nicht das gewünschte Produkt?
Dann kontaktieren sie uns.

Kontakt aufnehmen
Ronald Rau

Ronald Rau

Kleb-u. Dichtstoffe, Außendienst Sachsen/Thüringen

Fon +49 355 78069 - 132