Webshop-Angebot nur für Industrie, Handwerk & Handel
Webshop-Angebot nur für Industrie, Handwerk & Handel
Autorisierte Fachhändler Henkel, Dräger
Autorisierter Fachhändler
HenkelDräger

Keilriemen

Mit Hilfe von Keilriemen können Drehmomente zwischen zwei Wellen, auch bei großen Achsabständen und hohen Drehzahlen einfach, schwingungsarm und kostengünstig übertragen werden. Alle Riemenantriebe werden aus hochwertigen Werkstoffen hergestellt. Dabei werden für Elastomerwerkstoffe, Festigkeitsträger und Gewebe die jeweils zweckmäßigsten Materialien auf speziell dafür entwickelten Anlagen nach technisch optimalen Verfahren verarbeitet. Ständige Qualitätsprüfungen in allen Verarbeitungsstufen sichern dabei einen hohen Standard in Bezug auf Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Längenbezeichnung:
nach DIN 2215/ISO 4184 
und DIN 7753/ISO 4148
Ld = Richtlinie 
(Ld = Lw = Lp).

Temperaturbeständigkeit:
Flankenoffene Keilriemen: normale Umgebungstemperaturen von –30 °C bis +70 °C.
Ummantelte Keilriemen: normale Umgebungstemperaturen von –40 °C bis +70 °C.

CONTI®V FO PIONEER: Quersteifer flankenoffener Hochleistungskeilriemen:
wartungsfrei und temperaturbeständig von -40 °C bis +130 °C

weitere Eigenschaften:
- elektrisch leitfähig nach ISO 1813
- bedingt ölbeständig
- staubfest
- tropenbeständig

Mit Hilfe von Keilriemen können Drehmomente zwischen zwei Wellen, auch bei großen Achsabständen und hohen Drehzahlen einfach, schwingungsarm und kostengünstig übertragen werden. Alle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Keilriemen

Mit Hilfe von Keilriemen können Drehmomente zwischen zwei Wellen, auch bei großen Achsabständen und hohen Drehzahlen einfach, schwingungsarm und kostengünstig übertragen werden. Alle Riemenantriebe werden aus hochwertigen Werkstoffen hergestellt. Dabei werden für Elastomerwerkstoffe, Festigkeitsträger und Gewebe die jeweils zweckmäßigsten Materialien auf speziell dafür entwickelten Anlagen nach technisch optimalen Verfahren verarbeitet. Ständige Qualitätsprüfungen in allen Verarbeitungsstufen sichern dabei einen hohen Standard in Bezug auf Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Längenbezeichnung:
nach DIN 2215/ISO 4184 
und DIN 7753/ISO 4148
Ld = Richtlinie 
(Ld = Lw = Lp).

Temperaturbeständigkeit:
Flankenoffene Keilriemen: normale Umgebungstemperaturen von –30 °C bis +70 °C.
Ummantelte Keilriemen: normale Umgebungstemperaturen von –40 °C bis +70 °C.

CONTI®V FO PIONEER: Quersteifer flankenoffener Hochleistungskeilriemen:
wartungsfrei und temperaturbeständig von -40 °C bis +130 °C

weitere Eigenschaften:
- elektrisch leitfähig nach ISO 1813
- bedingt ölbeständig
- staubfest
- tropenbeständig

Ansprechpartner

Sie finden nicht das gewünschte Produkt?
Dann kontaktieren sie uns.

Kontakt aufnehmen
René Sonntag

René Sonntag

Antriebselemente, Kugel- und Wälzlager

Fon +49 355 78069- 148