Sehr geehrte Damen und Herren,


um die Ausbreitung des COVID 19 Virus weitestgehend einzugrenzen, haben wir entsprechende Maßnahmen getroffen, welche sich an den offiziell gültigen Richtlinien und Empfehlungen des RKI, des BMG und aller relevanten Behörden orientieren. Dazu gehören:

  • Reduzierung der Vertriebsaußendienst- und Vertriebsinnendienst-Arbeitsplätze durch Homeoffice,
  • Die Erreichbarkeit ist jedoch weiterhin per Telefon und E-Mail gewährleistet
  • Zutrittsverbote und Kontaktreduzierung bei externen Personen
  • Unseren Ladenverkauf und Abholungen gewährleisten wir durch ein Fenster mit Sprechöffnung.
  • Alle Mitarbeiter sind angewiesen die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten.

Diese Maßnahmen dienen der Gesunderhaltung aller Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten sowie die aktuelle
Geschäftstätigkeit abzusichern und auch in den kommenden Wochen sicherzustellen. 

Bei der Lieferfähigkeit und Erreichbarkeit haben wir aktuell keine Einschränkungen.

Wir versuchen alle Lieferungen in gewohnter Weise abzuwickeln, jedoch kommt es bei den Speditionen teilweise zu Verzögerungen, welche durch uns nicht beeinflussbar sind.

Wir beobachten die Situation laufend und werden Sie auch weiterhin bei Änderungen informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Plaschna Team